GREENKEEPING

Die Greenkeeper unseres Clubs sind bei Wind und Wetter von morgens bis abends für Sie im Einsatz.

 

Head Greenkeeper Markus Bock mit seinen Kollegen Philipp Laubis, Richard Lickert und Axel Riesterer kümmern sich darum, dass unser Platz ein Highlight im Hochschwarzwald ist.

 

Diese Männer tun ihr Bestes. Sie lieben den Rasen und den Duft von frisch gemähtem Gras. Wenn technische Probleme oder das Wetter es ihnen auch manchmal schwer machen, sie wollen uns immer einen tollen Platz zur Verfügung stellen.

Ab und an kann es vorkommen, dass der Arbeitsablauf nicht sofort unterbrochen wird, wenn Golfspieler die Wege der Greenkeeper kreuzen. Der Greenkeeper hat sie möglicherweise schon eher als sie selbst bemerkt, denn wenn z.B. ein Grün gemäht werden soll, dann geschieht dies am besten in einem Stück. So kann der Greenkeeper anhand der Mäh-und Fahrspuren seine Arbeit sauber verrichten.

Pflege

Wir setzen viel Wert auf eine TOP gepflegte Anlage. Sollten Sie mal nicht zufrieden sein mit dem Zustand des Platzes, dann sprechen Sie bitte mit dem Head-Greenkeeper Markus Bock oder dem Club Manager Darren Hillier.

Arbeiten

Bei uns auf dem Golfplatz Hochschwarzwald gilt folgende Regel:
Greenkeeping hat Vorrang.

nachhaltigkeit

Wir haben unsere Grüns im Jahr 2018 komplett auf die Grassorte "Festuca" reduziert. Dies verhindert einen starken Schneeschimmelbefall über den Winter und garantiert ab dem Frühjahr 2019 erstklassige Grüns. 


WIR SIND IM WINTERBETRIEB

Das Sekretariat und der Proshop sind nur noch sporadisch von 11-15 Uhr besetzt.

GOLF CLUB HOCHSCHWARZWALD

Oberaltenweg 7

79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 935 777

Fax.: +49 7651 935 778

info@hochschwarzwald.golf

www.hochschwarzwald.golf